Über die Schule am Katzbachtal

Die Schule am Katzbachtal ist eine Grundschule mit ca. 110 Kindern, die von sieben Lehrkräfen unterrichtet werden. Unsere Schülerinnen und Schüler kommen aus der Gemeinde Oberaula mit ihren sechs Ortsteilen und den Orten Hauptschwenda und Christerode, welche zur Stadt Neukirchen gehören.

In Verbindung mit dem erforderlichen Unterricht werden vom engagierten Kollegium künstlerische, musikalische, sportliche und persönlichkeitsbildende Ziele und Werte vermittelt.

Dabei stehen klassen- und jahrgangsübergreifende Angebote wie Arbeitsgemeinschaften im Bereich Computer und Tischtennis, ein Schulchor, Betriebsbesichtigungen, Projektwochen und Kooperationen mit außerschulischen Lernorten und Institutionen ebenso auf dem Stundenplan wie Wanderungen und Klassenfahrten, Theaterprojekte, Schul-, Sport- und Spielfeste.


Engagierter Förderkreis, gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Durch die engagierte Mitarbeit des Förderkreises der Schule am Katzbachtal e.V. und der Elternschaft gelingt es, die Schülerbücherei, den Schulkiosk, die Nachmittagsbetreuung mit 42 Plätzen und eine große Anzahl an Pausenspielen anzubieten.

Die Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Schulamt, dem Schwalm-Eder-Kreis als Schulträger, dem Jugendamt und dem schulärztlichen und schulpsychologischen Dienst sowie den politischen und kirchlichen Gemeinden unseres Einzugsgebietes ist uns wichtig.


Wir fühlen uns mit der Gemeinde Oberaula sehr verbunden und freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit den Oberaulaer Kindergärten und den ortsansässigen Vereinen, Verbänden und Unternehmen.

Sind noch Fragen offen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.